Sonntag, 22. Januar 2012

Die Ortschaft Maspelt gratuliert rüstigem Geburtstagskind



Heute, am 22. Januar 2012, feierte Frau Anna Thiesen geborene Gallo aus Maspelt im Kreis ihrer großen Familie ihren 90. Geburtstag. Aus diesem Anlass spiele der Kgl. Musikverein unter der Leitung von Daniel Hilligsmann ihr ein Ständchen. Der Präsident, Jacky Schmitz, gratulierte Anna Thiesen im Namen des Vereins zu ihrem Jubeltag. Als kleine Anerkennung, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft, überreichte Clemens Mölter ihr ein Geschenk zur Erinnerung an ihren Festtag.

Ob das Wetter auch so kalt war am 22. Januar 1922 als Anna als ältestes von sieben Kindern in Alfersteg geboren wurde lässt sich nicht mehr ergründen. Jedenfalls hatten heute, 90 Jahre später, die Musiker des Kgl. Musikvereins Burgecho Reuland-Lascheid Mühe die Tasten ihrer Instrumente zu bedienen, als sie der Jubilarin zu ihrem Festtag aufspielten, denn gerade als sie zum Ständchen aufspielten ging eine Regenschauer, vermischt mit Schnee und Graupel, nieder.

Frau Thiesen ließ sich dadurch die Stimmung nicht verderben. Sie ist seit Jahren verwitwet und verbringt im Haushalt einer ihrer vier Töchter ihren Lebensabend. Sie ließ es sich nicht nehmen die Musiker mit einer leckeren Gulaschsuppe und aufwärmenden Getränken zu verwöhnen. Für den Nachmittag standen dann die 10 Enkel und 9 Urenkel auf der Gratulationssliste und in den nächsten Tagen werden sicher noch weitere Gratulanten folgen. 



 

Die Bewohner von Maspelt und Bracht, der Rektor, die Priester des Pfarrverbands Reuland und alle Pfarrangehörigen wünschen der rüstigen Jubilarin noch weitere gesunde Jahre im Kreis ihrer Familie.

Keine Kommentare: