Montag, 2. April 2012

„Einer von euch wird mich verraten.“ - Wort Gottes für den Tag, Dienstag, 3. April 2012


Jesus war im Innersten erschüttert und bekräftigte: Amen, amen, das sage ich euch: Einer von euch wird mich verraten. Die Jünger blickten sich ratlos an, weil sie nicht wussten, wen er meinte. Einer von den Jüngern lag an der Seite Jesu; es war der, den Jesus liebte. Simon Petrus nickte ihm zu, er solle fragen, von wem Jesus spreche. Da lehnte sich dieser zurück an die Brust Jesu und fragte ihn: Herr, wer ist es? Jesus antwortete: Der ist es, dem ich den Bissen Brot, den ich eintauche, geben werde. Dann tauchte er das Brot ein, nahm es und gab es Judas, dem Sohn des Simon Iskariot. Als Judas den Bissen Brot genommen hatte, fuhr der Satan in ihn. Jesus sagte zu ihm: Was du tun willst, das tu bald! Aber keiner der Anwesenden verstand, warum er ihm das sagte. Weil Judas die Kasse hatte, meinten einige, Jesus wolle ihm sagen: Kaufe, was wir zum Fest brauchen!, oder Jesus trage ihm auf, den Armen etwas zu geben. Als Judas den Bissen Brot genommen hatte, ging er sofort hinaus. Es war aber Nacht. (Johannesevangelium 13,21-30).

„Einer von euch wird mich verraten.“ Was für ein Wort! Wir kennen die Szene, und können sie doch nicht begreifen. Mit dem Fortgehen des Judas Iskariot, das ein Verlassen ist, beginnt die Passion Jesu ...

Noch in der selben Nacht wird ein anderer Jünger, Petrus, seinen Herrn verleugnen. Als es für ihn gefährlich wird hören wir ihn sagen: „Ich kenne den Menschen nicht.“ Aber anders als Judas Iskariot hat Petrus den Weg zu Jesus zurückgefunden und seine Treue bewiesen. Auch wir Christen stehen in der Gefahr, Verräter und Verleugner zu werden. 


Schuhputzaktion der Firmlinge geht weiter ...

Nachdem die Jugendlichen des Pfarrverbands Reuland bereits an zwei Samstagen sehr erfolgreich den Leuten die Schuhe geputzt haben, waren sie am vergangenen Samstag wieder unterwegs. Dieses mal im Eingangsbereich des Shopping Center Massen in Luxemburg. Sehen Sie Fotos der Aktion.



Sehen Sie weitere 15, neue, noch nicht veröffentlichte Fotos (von Ludwig Wirtzfeld) der Aktion "Kinder helfen Kindern", durchgeführt durch unserer Firmlinge und ihre Katecheten.




 

Keine Kommentare: