Montag, 9. März 2015

Belgisches Königspaar zum Staatsbesuch beim Papst


Foto: Belga

 
Im Apostolischen Palast ist Papst Franziskus an diesem Montag mit dem belgischen Königspaar Mathilde und Phillipe zusammengetroffen. Zu den Themen, die der Papst und seine Mitarbeiter mit dem belgischen Königspaar besprachen, gehörten der soziale Zusammenhalt in der Gesellschaft, Bildung und Erziehung von Jugendlichen, das Migrationsphänomen und die Notwendigkeit eines interkulturellen bzw. interreligiösen Dialogs. Auch Europa und die EU sollen ein Thema gewesen sein. Belgien beherbergt mit Brüssel sozusagen die administrative Hauptstadt von Europa. (rv)

Keine Kommentare: